Suche

Standorte XERVON Wind

Mit einem Klick bestens im Bilde. Informieren Sie sich über unsere Unternehmensstandorte und die jeweiligen Angebote sowie Kontaktmöglichkeiten.

Standorte XERVON Wind


Standorte REMONDIS-Gruppe

Entdecken Sie die Welt von REMONDIS mit rund 800 Niederlassungen und Beteiligungen in über 30 Staaten Europas, Afrikas, Asiens und Australiens.

Standorte REMONDIS-Gruppe

  • deutsch
  • english
  • nederlands
  • français
  • español
  • italiano
  • deutsch
  • svenska
  • 中文
  • 中文

Die Verbindung muss stimmen

Wartung mittels intelligenter Werkzeugsysteme und geschulter Monteure 

Es gibt immer Stellschrauben an denen man drehen sollte, um Stillstände zu vermeiden, Sicherheit zu gewährleisten und Verfügbarkeiten weiterhin hoch zu halten. Wie hierbei ordentlich passendes Werkzeug und professionell ausgebildete Wartungsmonteure eine Rolle spielen, dem Thema möchten wir uns widmen.

Kontinuierlich wird das XERVON Wind Team intern und extern geschult. Unter anderem auch beim  Werkzeug-Spezialisten PLARAD, der seit 1962 drehmomentgesteuerte Schraubtechnik innovativ vorantreibt. Mittels einer zweitägigen Schulung wird unserem Team sowohl ein theoretischer Part als auch die praktische Anwendungen der intelligenten Werkzeuge vermittelt.

„Sicherheit und Qualität lassen sich nicht trennen. Daher widmet sich unser Schulungssystem allen Aspekten rund um Aktualisierung von Sicherheitsmaßnahmen, Qualitätsstandards und intelligenten Marktlösungen. Eine Investition, die sich für uns, die Monteure und somit auch für unsere Kunden lohnt.“ erläutert Geschäftsführer Tobias Wilming.

Jeder Handgriff muss sitzen

In der Windindustrie sind wiederkehrende Prüfungen Pflicht und jede Ausübung muss mindestens den Angaben des Pflichtenhefts des jeweiligen Herstellers enstprechen.

Wie gut, dass man hierbei intelligente Geräte nutzen kann, die genau auf die jeweiligen Bestimmungen vom WEA-Hersteller programmiert werden können. So kann der hydraulische Drehmomentschrauber die Herstellervorgaben erfassen, ist dank seiner flachen Bauweise, der verschiedenen Größen und Sonderlösungen wie z.B. einen variabel einstellbaren Reaktionsarm, vielseitig einsetzbar und vor allem wird jedes Schraubmoment live erfasst und dokumentiert.

In der Schulung selbst erfahren wir alles rund um Verschraubungstechnologien, sicheres Arbeiten und effizienter Funktionsweise der anzuwendenden Produkte. Allein der praktische Teil erfüllte das Handling mit den verschiedenen Werkzeugen und den Einsatz der sogenannten BE (Bedieneinheit). Auf diese können die spezifischen Schraubfälle vorprogrammiert als auch dokumentiert werden. Dies gewährleistet einfachste Handhabung und eine immer wichtiger werdende „lückenlose“ Dokumentation.

Auch wurde uns gezeigt wie die schnelle und unkomplizierte Reinigung und Pflege an den Werkzeugen durchzuführen ist. Die Wartungsmonteure können ihr Werkzeug selbst nach den Herstellerangaben von PLARAD reinigen und warten. Das erspart Zeit und das Equipment bleibt immer in bester Verfassung und einsatzbereit.

Der Kunde profitiert

Der Einsatz von Schraubtechnik erfolgt innerhalb der WEA Jahreswartung zumeist alle 2 Jahre, je nach Art der Verschraubung. Mit dem Einsatz der intelligenten Schraubtechnik sichert und dokumentiert XERVON Wind die Einhaltung der Wartungsvorschriften. So betreiben Sie ihre Anlagen vorgabenkonform.


XERVON Wind GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe